Wie Sie Ihrem Immunsystem helfen, Sie vor Krankheit und Krebs zu schützen.

Alexander Wiese

Wie Sie automatisch Ihr Immunsystem im Schlaf stärken und Ihre Schlafqualität verbessern und sich so effektiv schützen vor Krankheit und Krebs, erfahren Sie hier.

Mein Name ist Alexander Wiese.
Mit meinem Beruf möchte ich Ihnen Ihr Leben leichter, gesünder und schöner machen. Seit über 10 Jahren helfen wir von at-home » dabei, Ihr Zuhause baubiologisch zu optimieren und somit effektiv Rückenschmerzen, Kopfschmerzen, Schlafstörungen, Burnouts und sogar Krebszellen den Kampf anzusagen. Lassen auch Sie sich noch heute kostenlos und unverbindlich beraten – für ein neues, gesundes Leben!

Mehr über mich lesen Sie hier »

 

Ist Ihr Schlafplatz belastet? So finden Sie es heraus»!

 

• Rückenschmerzen?
• Schlafstörungen?
• Unruhige Beine (RLS)?
• Unerfüllter Kinderwunsch?
• Bettnässen im Schulkindalter?
• Dauerhafte Kopfschmerzen?

Kommt Ihnen das bekannt vor?

Dann könnte die Ursache in der Tat eine Belastung Ihres Schlafplatzes sein!

Wenn Sie dauerhaft schlecht schlafen, führt das zwangsläufig zu Energieverlust, Tagesmüdigkeit, Stress und langfristig zu unterschiedlichsten gesundheitlichen Problemen.

Nachts, während Sie schlafen „repariert“ Ihr Körper sich selbst – sofern die nötigen Bedingungen vorhanden sind. Während der Tiefschlafphasen finden die natürlichen Heilungsprozesse im Körper statt.

 

Schlaf Dich gesund

Wie Sie Ihrem Immunsystem helfen, sich selbst zu helfen.

Die Natur hat unseren Körper so konzipiert, dass er sich selbst heilen kann. Unser Immunsystem wehrt sich dabei gegen die Fremdstoffe, die uns krank machen – und bekämpft sie, bis wir wieder gesund sind. Neueste Forschungen zeigen dabei, dass dies nicht nur bei „kleineren“ Erkrankungen wie Erkältungen der Fall ist: Das Immunsystem ist auch unser wichtigster Mitstreiter, wenn es um die Bekämpfung schwerer Krankheiten, wie zum Beispiel Krebs geht.

SCHLAF DICH GESUND.
Erkennt ein starkes Immunsystem Krankheitserreger in unserem Körper bekämpft es diesen sofort. Aber nicht nur das – es kann auch prophylaktisch wirken und so vor Krankheiten schützen. Was viele nicht wissen: heilende Hormone wie Melatonin werden hauptsächlich nachts gebildet. Daher ist ein gesunder Schlaf unerlässlich. Was aber braucht es für einen wirklich gesunden Schlaf?

Als Baubiologischer Standortexperte werde ich Ihnen helfen, endlich wieder einen gesunden Schlaf zu finden. Dazu werde ich Ihren Schlafplatz untersuchen und ihn – sollte ich dabei Störungen feststellen – in Zusammenarbeit mit Ihnen wieder in Ordnung bringen. Auf dieser Seite habe ich zahlreiche Informationen für Sie zusammengestellt. Nehmen Sie sich ein paar Minuten Zeit und informieren Sie sich. Es könnte Ihr erster Schritt in eine gesunde Zukunft sein!

Interessiert an einem Infoabend unter Freunden in Ihrem Wohnzimmer?
(GRATIS – unverbindlich – nur im Wohnzimmer) Kontaktieren Sie mich gerne telefonisch: 0 52 61 / 80 89 990

oder fordern Sie kostenloses Informations-Material per Post» an.

Zu den Themen Gesundheit, Schlafen und Schlafplatz können Sie hier unterschiedliche Ebooks downloaden.

 

Melatonin ist der Schlüssel!
Das körpereigene Hormon Melatonin wird hauptsächlich nachts bei Dunkelheit von der Zirbeldrüse produziert. Melatonin ist „Boss“ des Immun- und Hormonsystems. Erdstrahlen, Wasseradern und Elektrosmog am Schlafplatz wirken wie Licht und stören dadurch die nächtliche Melatoninproduktion.
Die Folge: Immun- und Hormonsystem werden geschwächt, Körperabwehrsysteme und Selbstheilungskräfte versagen im Laufe der Zeit, die automatische
Selbstregenerierung während der Nacht funktioniert nicht mehr!

GESUNDER SCHLAF ZUM SCHUTZ VOR KRANKHEIT UND KREBS

Heilende Hormone und Botenstoffe bildet der Körper nachts im Schlaf selbst, zum Beispiel auch das Hormon Melatonin. Die Bildung heilender Hormone, die Regeneration im Körper und gesunder Schlaf sind direkt miteinander verbunden und bedingen sich gegenseitig. Aus dieser Beobachtung heraus resultiert unser Ansatz:

Wir suchen die Gründe für schlechten Schlaf oder gesundheitliche Probleme nicht im medizinischen Bereich – wir finden die Ursachen in Ihrem direkten Umfeld!

DUNKELHEIT HEISST ERHOLUNG
Dabei ist nicht nur die heutige Lichtverschmutzung gemeint: Felder, die durch den Haushaltsstrom oder hauseigene Sender verursacht werden, werden vom Körper ebenso als „Licht oder Lichtblitze“ wahrgenommen und stören so den Schlaf- und Regenerationsprozess erheblich.

Meist stammen diese von Mobiltelefonen, WLAN-Netzen und eingeschalteten Elektrogeräten (wie der Radiowecker oder die Nachttischlampe), aber auch natürliche Gegebenheiten wie Wasseradern oder das Erdmagnetfeld stören die Arbeitsweise des Immunsystems – und verhindern so, dass sich Ihr Körper selbst heilt.

BAUBIOLOGIE – DER SCHLÜSSEL ZU GESUNDEM SCHLAF.
Die baubiologische Fachliteratur kennt zahlreiche Krankheiten, die in direktem Zusammenhang mit Schlafstörungen stehen. Zu den häufigsten zählen hierbei Migräne, Rheuma, Rückenschmerzen, Bettnässen und Depressionen. Wir von at-home haben uns zum Ziel gesetzt, Ihr Leben angenehmer und gesünder zu machen. Wir führen vergleichbare und nachvollziehbare Untersuchungen nach festen baubiologischen Standards durch, um Ihnen den regenerativen Schlaf zu ermöglichen, den Sie verdienen.

Helfen Sie Ihrem Immunsystem dabei, Ihren Körper zu heilen und zu schützen. Ein gesunder Schlafplatz ist Voraussetzung für Ihr körperliches und geistiges Wohlbefinden. Schon Paracelsus sagte: “Ein krankes Bett ist das sicherste Mittel, die Gesundheit zu ruinieren.“ – Und damit hat er keine moderne Matraze oder ein Wasserbett gemeint!

Spätfolgen eines „kranken“ Schlafplatzes und damit verbundenen Schlafstörungen können schwere und chronische Erkrankungen sein. Wenn Sie wieder gut schlafen wollen, wenn Sie fit, leistungsfähig und erfolgreich bleiben wollen, ist ein gesunder Schlafplatz die natürlichste und wichtigste Voraussetzung um dieses Ziel zu erreichen!

Ich helfe Ihnen gerne.

Alexander Wiese
Ihr Experte für gesunde Schlafplätze
Kohlstraße 10  ● 32657 Lemgo
alexander.wiese@at-home.de


Kontaktieren Sie mich gerne telefonisch: 0 52 61 / 80 89 990

oder fordern Sie kostenloses Informations-Material per Post» an.

Zu den Themen Gesundheit, Schlafen und Schlafplatz können Sie hier unterschiedliche Ebooks downloaden.

Ich empfehle Ihnen ein kostenloses Erstberatungsgespräch,
der schnellste Weg zu Ihren fehlenden Informationen: 0 52 61 / 80 89 990